RTW Typ C Design Kofferaufbau 5 T, WAS 500

Aufgesetzt auf einem Mercedes-Benz Sprinter mit 163 PS ist dieser Rettungswagen mit Kofferaufbau ein Kraftpaket mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 5000 kg. Zahlreiche LED-Leuchten im Patiententeil, an Arbeitsflächen, zur Innenbeleuchtung, aber auch im Außenbereich als Arbeitsscheinwerfer, Warnanlage und Frontblitzer bieten optimale Arbeitsbedingungen bei höchster Energieeffizienz. Das ausdrucksstarke Design mit den geschlossenen Verbindungsflächen zwischen Fahrerhaus und Kofferaufbau optimiert die Aerodynamik und damit den Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs.

Download

Hier das Datenblatt zum Download.

downloaden

Kofferaufbau

ModellRettungswagen Typ C
InnenmaßeLänge 3590 mm
Breite 2080 mm
Höhe 1975 mm
TürenSchiebetür vorne rechts
Doppelflügeltür hinten
KlappenStaufachklappe hinten links für Sauerstofffach
Zugangsklappe hinten rechts für Medizintechnik-Stauschrank

Außenausstattung

  • LED-Arbeitsscheinwerfer
  • LED-Warnanlage vorne und hinten im WAS New Design
  • LED-Frontblitzer Sputnik nano
  • Warnanlage Hänsch Typ 620 in Stoßstange eingelassen
  • Martin-Signalfanfare 2 x 2 mit Schneeschutzkappen unter dem Stoßfänger verbaut
  • LED-Rückwarnsystem (RWS)
  • LED-Einstiegsbeleuchtung an der Fahrer- und Beifahrertür
  • Fahrzeugrückleuchten in LED-Technik
  • Rückfahrkamera in der Heckkonsole
  • Außenwand des Koffers aus polyesterbeschichtetem Aluminium
  • Dachspoiler über dem Fahrerhaus mit optisch verlängerter Windschutzscheibe
  • Schleusendämmung an der Trennwand
  • Seitliche Schiebetür rechts 1200 mm breit mit Schiebefenster
  • Zugangsklappe hinten rechts, extra groß
  • Zugangsklappe hinten links

Innenausstattung

  • Apothekerauszugschrank mit Schwerlastauszügen
  • Medikamentenschrank am Apothekerauszugschrank
  • Wechselplatte für Ampullarium
  • Abschließbares BTM-Fach
  • Schubladenschrank an der Trennwand mit 8 Schubladen
  • Kofferschrank für 2 Notfallkoffer oder Rucksäcke mit 2 zusätzlichen Schubladen
  • Arbeitsflächen wannenförmig mit Edelstahl ausgekleidet
  • Hängeschrank über dem Trennwandfenster mit integrierter Arbeitsflächenbeleuchtung in LED-Technik
  • Thermobox mit Temperaturanzeige
  • Kompressor-Kühlschrank von Waeco
  • Sauerstoffflaschenschrank mit Aussparung zur Bedienung vom Patientenraum, Wechsel der Sauerstoffflaschen durch die Zugangsklappe von außen
  • Alle Zugangsklappen und Türen sind mit einem Edelstahlschutzblech versehen
  • Stauraum oberhalb des Sauerstoffflaschenschrankes vom Patientenraum zugänglich, mit Klappen verschlossen
  • Schmaler Hochschrank am Vakuummatratzenschrank mit 2 Klappen zur Unterbringung diverser Ausrüstungsgegenstände
  • Deckencenter in langer Ausführung, mit 2 integrierten Haltestangen
  • 2 LED-Arztspots, geschaltet über Bedieneinheit
  • 2 Begleitersitze mit integriertem Dreipunktgurt
  • Hydraulischer Schwerlast-Ambulanztisch HYDROPULS Comfort
  • LED-Innenbeleuchtung mit Notlicht und blauem Traumalicht
  • Wärmetauscher 7,5 kW, geregelt über Thermostat
  • Elektrischer Heizlüfter, geregelt über Thermostat
  • Separat regelbare Klimaanlage im Patientenraum
  • Sauerstoffsteckdosen
  • 12-V-Steckdosen
  • 230-V-Steckdosen

Fahrerraum

  • Mittelkonsole zwischen Fahrer- und Beifahrersitz
  • Rückfahrkamera mit Shutter
  • Funkvorrüstung
  • Ladetechnik, 230- und 12-V-Elektrik gut zugänglich in den Sitzkisten verbaut
  • Fußtaster für Signalanlage
  • Tür-Auf-Anzeige für alle Türen und Zugangsklappen
  • 3 Universal-Helmhalterungen im Helmstaufach über Fahrer und Beifahrer

Besonderheiten

  • Funkvorrüstung
  • Unterbringungsmöglichkeit von Medizintechnik nach DIN EN 1789
  • Aluminium-Versorgungskanal und innenliegendes Mediboard
  • Unfalldatenschreiber

Basisfahrzeug

ModellMercedes-Benz Sprinter
Fahrzeugtyp516 CDI 4x2
Motorleistung120 kW/163 PS
GetriebeAutomatikgetriebe
AusstattungKlimaanlage Tempmatik
Standheizung Warmwasser-Zusatzheizung
Bereifung 205/75 R16C Ganzjahresreifen
Kenwood CD-Radio mit MP3
Nebelscheinwerfer
Stoßstangen lackiert
Fahrer- und Beifahrer-Airbags, Thorax Sidebag und Windowbag
Zusatzbatterie
Außentemperaturanzeige
Anfahrassistent
Radstand3665 mm
Zul. Gesamtgewicht5000 kg
nach oben