Das ist WAS für dich!
Ausbildung mit Abwechslung und Zukunft!

Wir suchen Menschen, die das Besondere lieben.

Jeder Mensch ist besonders. Genauso wie unsere Fahrzeuge für Hilfsorganisationen und Rettungsdienste. Mit diesen Fahrzeugen werden Menschenleben gerettet oder Katastrophen bewältigt. Wir von der WAS sind in zahlreichen Ländern als hervorragende Spezialisten für Sonderfahrzeuge bekannt und geschätzt. Und für die sehr abwechslungsreichen Anforderungen benötigen wir viele unterschiedliche Persönlichkeiten und Fähigkeiten: Organisationsgenies, stille Tüftler, leidenschaftliche Schrauber, kreative Köpfe, Kommunikationstalente und viele weitere Allrounder und Spezialisten, die bei WAS Hand in Hand besondere Fahrzeuge entwickeln und bauen.

So vielfältig wie unsere Aufgaben sind auch unsere Ausbildungswege.
Komm zur WAS und lerne etwas Besonderes als

  • Mechatroniker (m/w)
  • Technischer Produktdesigner (m/w)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
  • Fachinformatiker für Systemintegration (m/w)
  • Industriekaufmann (m/w)
  • Bachelor of Arts Betriebswirtschaft (m/w)
  • Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen (m/w)
  • Bachelor of Engineering Mechatronik (m/w)

WAS – kurz vorgestellt:

Als Hersteller von Ambulanz- und Sonderfahrzeugen sind wir in Deutschland und Europa ganz vorne mit dabei. Unser Motto „Making vehicles special“ leben wir täglich bei der Arbeit, denn wir entwickeln und fertigen die unterschiedlichsten Großserien, Kleinserien und Einzelfahrzeuge für Katastrophenschutz, Polizei und Rettungsdienste. Unsere Auftraggeber aus über 40 Ländern verlassen sich darauf, dass sie bei uns keine Massenware, sondern erstklassige Spezialitäten bekommen. Dafür verbinden mehr als 480 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter brandneue Technik, viel Leidenschaft fürs Detail und langjähriges Know-how zu Sonderfahrzeugen, die ihrem Namen alle Ehre machen.

Ganz besondere Fahrzeuge.

Um die 1.500 Sonderfahrzeuge schicken wir jährlich aus unserem Werk in Wietmarschen hinaus in die Welt. Die meisten davon retten im wörtlichen Sinne Leben. Darunter sind Krankentransport- und Rettungswagen, wie man sie täglich auf der Straße sieht, aber auch Einsatzfahrzeuge, die in sehr speziellen Gebieten für besondere Aufgaben eingesetzt werden. Sie müssen extremem Klima standhalten, auf unbefestigten Straßen durch die Wüste manövrieren, Seuchenausbrüche verhindern oder auch mal ganz kleine Kinder oder sehr schwere Menschen sicher transportieren.

Weltweit.

Wir produzieren in der kleinen Gemeinde Wietmarschen, sind aber echte Global Player. Mit zahlreichen Vertretungen auf fast allen Kontinenten betreuen wir Kunden weltweit. In Europa sind wir u.a. in Benelux, Frankreich, Großbritannien, Polen, Österreich, der Schweiz und Skandinavien vertreten. Global unterstützen uns Partner in Ägypten, Katar, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi-Arabien, Oman, Kuweit, Singapur und Hong Kong. Wir betreuen Fahrsicherheitstrainings in der Wüste von Katar, verhandeln mit Scheichs auf der Arab Health Messe in Dubai und trinken auch mal Tee mit der Chefin einer gemeinnützigen Organisation in Großbritannien. Wietmarschen ist ein guter Ausgangspunkt, um sich die Welt anzusehen!

Wietmarschen.

Vielleicht gibt es aufregendere Orte auf der Welt, aber im Punkt Abwechslungsreichtum bei der Arbeit macht uns bei der WAS keiner etwas vor. Deshalb bekommst du bei deiner Ausbildung auch Einblicke in alle Abteilungen, die gemeinsam Basisfahrzeuge zu etwas ganz Besonderem machen. Du erlebst, wie die WAS tickt, wie einzelne Abläufe zusammenhängen und lernst deine Kolleginnen und Kollegen kennen.

Wir.

Mit der richtigen Zusammenarbeit läuft es bei uns rund. Denn wo so viele Fachgebiete verbunden werden müssen, ist die gute Kooperation der einzelnen Kolleginnen und Kollegen sowie der Teams untereinander eine Grundvoraussetzung. Wir freuen uns, wenn jemand seine speziellen Talente einbringt, sich weiterentwickelt und dazulernt. Schließlich sichern neues Fachwissen und Engagement die Zukunft des ganzen Unternehmens. Wer bei uns vorankommen will, hat deshalb nicht nur viele Möglichkeiten, sondern auch die Unterstützung des Teams.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung: personal@was-vehicles.com

Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeug GmbH
Personalabteilung, Henning Niemeyer
Lingener Straße 1
49835 Wietmarschen
Telefon +49 5925 991-150
h.niemeyer@was-vehicles.com

nach oben