In Anlehnung an die Rolle des Medizinprodukte-Sicherheitsbeauftragten in Gesundheitseinrichtungen (§6 MPBetreibV) finden Hersteller, Lieferanten und unsere Kunden hier einen zentralen Ansprechpartner für folgende Aufgaben:

  • Meldungen über Risiken von Medizinprodukten
  • Unterstützung bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen und Produktrückrufen
  • Mithilfe bei Melde- und Mitwirkungspflichten an Anwender und Betreiber


Auch können über die Funktionsemailadresse Herstellerinformationen zu Produktneuerungen, -änderungen und nicht mehr verfügbaren Medizinprodukten gezielt mitgeteilt und somit von uns an die zuständige Abteilung weiterkommuniziert werden.

medizintechnik@was-vehicles.com

Medizintechnik

Product Management – Medical Devices
Helena Bosch
Telefon: +49 5925 991-138
h.bosch@was-vehicles.com

nach oben